Vorzeitige Ejakulation: So können Sie sie dauerhaft beenden

vorzeitige-ejakulation

Im Internet gibt es viele Tipps gegen vorzeitige Ejakulation. Doch vieles funktioniert nicht. Wir zeigen Ihnen, was wirklich klappt.

Gleich vorweg, sie sind nicht alleine. Etwa 30 Prozent der Männer haben eine vorzeitige Ejakulation, den sogenannten, vorzeitigen Samenerguss. Die Dunkelziffer ist deutlich höher, doch wer geht schon gerne mit seinem Problem, an die Öffentlichkeit. Bei ärztlichen Untersuchungen, kommen oft unbefriedigende Ergebnisse heraus, psychische Störung oder Stress. Hausärzte sind mit diesem Thema überfordert und haben auch nicht die Zeit, sich ihre Lebens- bzw. Liebesgeschichte im Detail anzuhören. Auch Therapeuten können nur zuhören und ihnen Tipps geben. Alleine sich zu öffnen und seine Probleme auf den Tisch zu legen, ist für viele undenkbar. Sein Innerstes nach außen kehren, das immer noch ein Tabuthema ist? Von Angesicht zu Angesicht über eine vorzeitige Ejakulation zu sprechen, erfordert auch Mut. In einer Mehrzahl der Fälle, greifen Ärzte in die Trickkiste. Letztendlich werden Rezepte ausgestellt, um dem Ziel, eines längeren Liebeslebens näher zu kommen. Die Gabe von Tabletten soll helfen das Symptom zu unterdrücken und die sexuelle Leistungsfähigkeit zu steigern.

Tabletten

Den Stempel hat man schnell aufgedrückt, Psychopharmaka sollen ruhiger und gelassener machen. Stress soll von einem abfallen, die die Männlichkeit in den Schatten stellt. Auch Potenzpillen sind begehrt und werden reihenweise geschluckt in der Hoffnung, der Penis würde länger durchhalten. Kräuterdragees mit Ginsengkraft, sollen auch ihrer Wurzel zu mehr Vitalität und Kraft verhelfen. Langanhaltend ist hier nicht der Liebesakt, sondern die Einnahme der Tabletten. Unsummen werden wortwörtlich zum Fenster rausgeworfen und dienen nur dem Zweck, der Pharmaindustrie. Die vorzeitige Ejakulation schleppt man meistens schon Jahre mit sich rum. Das können auch Tabletten, von heute auf morgen nicht ändern.

Nebenwirkungen

Vorsicht kann man nur sagen. Nierenschäden, Herzrhythmusstörungen, Leberschädigungen und ein Abhängigkeitsverhältnis kann durch die Einnahme entstehen. Bluthochdruck, Kreislaufbeschwerden und Schwächeanfälle sind stille Begleiter. Die klassischen Methoden schlagen fehl, beim Kampf gegen den vorzeitigen Samenerguss.

Vorzeitige Ejakulation beenden geht auch anders

Ihre vorzeitige Ejakulation ist ein Problem mit dem sie schon länger leben. Mit der Zeit verselbständigt sich Störung und hat sich manifestiert. Hier aber muss man ansetzten und Hilfe leisten. Denn Körper und Geist gehören und arbeiten zusammen. Einen Passus auszuschalten wäre fatal.

Wir beginnen ganzheitlich

Fangen wir da an wo Sex entsteht, im Gehirn. Das überrascht sie sicher, aber wenn der Kopf nicht will, hat der Rest keine Chance. Die Blockaden entstehen im Gehirn. Bei jedem Liebesakt denken sie im Vorhinein, hoffentlich halte ich durch. Alleine das reicht schon für eine vorzeitige Ejakulation aus. Die Versagensangst hat wiedermal gesiegt.

Unter wissenschaftlicher Erkenntnis und Erfahrung hat der Autor Tim Seeger ein Handbuch ins Leben gerufen, dessen Auszug wir ihnen nicht vorenthalten möchten.

Zahlreiche Studien belegen das Selbstkontrolle, der Weg zum längeren Sex ist. Negative Gedanken, die Erwartungshaltung an sich selbst und der Druck des Partners lösen eine vorzeitige Ejakulation aus. Und hier heißt es STOPP. Die mentale Kontrolle kann durch Atemtechnik und spezielle Übungen gezielt behandelt und ausgeschaltet werden. Warum ausgeschaltet? Unser Gehirn arbeitet wie eine Schaltzentrale und speichert alle Vorgänge und gerade die, die sich immer wiederholen. Es ist einfacher als sie denken. In kürzester Zeit und mit sofort anwendbaren Übungen, erreichen sie ihr Ziel, langanhaltend.

Der Körper wiederrum braucht Muskeltraining um den Samenerguss zu kontrollieren. Selbstbefriedigung ist ein Teil davon. Es braucht das nötige Fingerspritzengefühl und Konzentration. Ruhe und Zeit sind ausschlaggebend. Das Hinauszögern kann man erlernen. Die Übungen müssen daher regelmäßig und effektiv durchgeführt werden. Nichts wird beim ersten Mal gleich funktionieren, dafür sind ihre Strukturen schon zu festgefahren. Also geben sie nicht gleich auf.

Eine Ejakulation wird durch bestimmt Hormone festgesetzt. Hierbei kann man das sogenannte Glückshormon für sich nutzen, um einen langanhaltenden Liebesakt durchzuführen. Auf natürliche Weise wird das im Buch beschrieben und mit den richtigen Worten dargestellt.

Es ist kein Zufall langen und guten Sex zu praktizieren. Und die zufriedenen Kunden stimmen dem Erfolg des Handbuches auch zu.

Kundenstimmen

Mit 25 Jahren zu schnell… das war meiner Freundin zu viel. Ich war so ratlos und hab mich gleich an den Computer geschmissen. Bereut hab ich nix. Seit 2 Monaten trainiere ich. 15 Minuten und länger sind keine Seltenheit.

Nach den Tabletten die zu Magen-Darm-Problemen und starker Übelkeit führten, habe ich gedacht, nee das kann es nicht sein. Mit dem Handbuch und den Erfahrungen und guten Tipps von Tim Seeger, ich bin so begeistert. 25 Minuten, waren mit Tabletten nicht drin. Ich 34 Jahre kann nur meine Empfehlung aussprechen.

Lange gesucht und dann endlich was gefunden. Mit meinen 39 Jahren dachte ich, okay damit muss man halt Leben. Doch mit den Trainingsübungen gehört eine vorzeitige Ejakulation, der Vergangenheit an.

Ich habe lange gerbraucht um zu glauben was ich gelesen habe. Doch wer es nicht ausprobiert, wird’s auch nicht erfahren. Mir hat‘s geholfen.

Super, einfach nur geil. Und gerade ich wo ich der Skeptiker in Person bin. Eines vorweg, nur Übung macht den Meister. Und meine Bestzeit waren 22 Minuten und besser wird’s immer noch.

Internetportale und Forenbereich sind voll mit positiven Meinungen. 98% der Anwender waren positiv überrascht. Das tausende Male runtergeladene Handbuch, gibt dem Autor, Tim Seeger recht.

Sind sie neugierig geworden? Was einfach klingt, ist einfach. Ein Sportler kann auch nur mit Körper und Kopftraining zum Erfolg und Höhepunkt seiner Karriere kommen. Wer Tabletten nimmt hat gedopt und wird disqualifiziert. Die Gesundheit seht in beiden Fällen auf dem Spiel.

Fazit

Kein Problem kann von heute auf morgen gelöst werden. Die vorzeitige Ejakulation schon gar nicht. Diese hat sich in ihrem Verhalten schon so gefestigt. Mit gezielten und stimulierenden Übungen und den dazu passenden Atemtechniken lernen sie ihren Körper neu kennen. Darauf kommt es auch beim Sex an. Keine Pillen, keine Nebenwirkungen. Eine diskrete Bestellung, ist online garantiert. Das Ejakulationshandbuch von 29,70 € ist jeden Cent wert. Der Bestellablauf ist einfach und übersichtlich. Sie erhalten einen Zugang und ihre Bestellung wird sofort ausgeführt und das PDF-Handbuch liegt in ihrem Emailpostfach bereit. Danach können sie sofort mit ihrem Training beginnen. Überlassen sie nichts mehr dem Zufall, dass haben sie, schon zu lange getan. Ein lebenslanges. kostenloses Update garantiert ihnen, die neuesten Infos und Techniken. Die 100% Geld-zurück-Garantie, kann bei Nichtgefallen in Anspruch genommen werden. Starten sie in ein langanhaltendes Liebesleben und bestellen sie noch heute ihr PDF-Handbuch.

Zum Ejakulationstraining Handbuch: Hier klicken!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>